Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Disney

Free-TV-Premiere: Kurzfilm Burn-E

Kennt ihr  die "Disney Channel Lieblingsfilme"? 
Sie sind immer freitags und samstags um 20.15 Uhr im Disney Channel zu sehen und für ALLE, die restlos Disneyfans sind - und dazu gehören auch die Erwachsenen - ein echtes Muss!

Für diesen Freitag möchte ich euch unbedingt den Pixar-Kurzfilm BURN-E ans Herz legen! 
Stimmt euch am besten um 20:15 mit "WALL-E - DER LETZTE RÄUMT DIE ERDE AUF" auf den Abend ein. Direkt im Anschluss - um 22 Uhr - erlebt ein ganz anderer Roboter sein ganz eigenes Abenteuer: Der Kurzfilm BURN-E feiert seine Free-TV-Premiere. Während Wall-E wieder die Erde aufräumt und auf seiner intergalaktischen Rettungsmission der Menschheit und auf Jagd nach seiner großen Liebe ist, gibt es da noch diesen Service-Roboter und seine Mission, die von kleineren und größeren Katastrophen gespickt ist.

Eine Minute des charmanten Kurzfilms könnt ihr hier - im Clip - gleich schon vorab sehen!
  • WALL-E - DER LETZTE RÄUMT DIE ERDE AUF, Fr., 11. Nov., 20.15 Uhr
  • BURN-E, Fr., 11. November um 22.00 Uhr (Disney-Pixar Kurzfilm)
Für den Dezember schon vormerken: 
FILME DEZEMBER PRINZESSINNEN
  • RAPUNZEL - NEU VERFÖHNT, Fr., 9. Dez., 20.15 Uhr
  • RAPUNZEL - VERFÖHNT, VERLOBT, VERHEIRATET, Fr., 9. Dez., 22.00 Uhr
  • KÜSS DEN FROSCH, Fr., 2. Dez., 20.15 Uhr
  • SCHNEEWITTCHEN UND DIE SIEBEN ZWERGE, Fr. 16. Dez., 20.15 Uhr
  • CINDERELLA, Fr. 23. Dez., 20.15 Uhr
  • DIE SCHÖNE UND DAS BIEST 2 Weihnachtszauber
  • ALADDIN

Nickname 10.11.2016, 14.41 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Rapunzel - Neu verföhnt ... Die GewinnerInnen

Sie stehen fest: die GewinnerInnen des >“Rapunzel - Neu verföhnt”-Gewinnspiel.
Unter allen richtigen Einsendungen wurden 2 Fanpaketen verlost und gewonnen haben:
Irmgard M. und Marion T.

Herzlichen Glückwunsch!

Nickname 29.12.2010, 16.29 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Rapunzel - Neu verföhnt ... Gewinnspiel



Die Geschichte:
Flynn Rider ist ein Dieb, wie er im Buche steht. Smart, charmant und seinen hartnäckigen Verfolgern immer einen klugen Schritt voraus. Groß ist seine Freude, als er auf der Flucht einen scheinbar verwaisten Turm im Wald entdeckt. Flugs klettert er an ihm hoch und hangelt sich hinein. Noch größer ist allerdings seine Überraschung, als er dort auf ein Mädchen mit langem, seidig glänzendem, blondem Haar trifft. Sehr viel langes blondes Haar. Das Sprichwort „an den Haaren herbeigezogen“ bekommt für ihn eine völlig neue Bedeutung, als Rapunzel – so ihr Name – ihn damit fängt und an einen Stuhl fesselt. Sie ahnen, was passiert? Haargenau! Rapunzel will raus aus dem Turm. Doch jetzt beginnt entgegen aller Überlieferung für das ungleiche Duo in RAPUNZEL – NEU VERFÖHNT ein haarsträubend komisches und warmherzig verwuscheltes Abenteuer, bei dem sich die beiden mehr als einmal in den Haaren liegen.

> Du möchest gerne die lange Version von "Rapunzel - Neu verföhnt" lesen?



RAPUNZEL – NEU VERFÖHNT heißt der jüngste Filmspaß aus den Disney Feature Animation Studios, der pünktlich zu Weihnachten am 9. Dezember in die deutschen Kinos kommt – und die Frisur sitzt auch in Disney Digital 3DTM. Unter der Regie von Byron Howard & Nathan Greno („Bolt – Ein Hund für alle Fälle“) wurde das beliebte Märchen der Gebrüder Grimm frisch, farbenfroh und fröhlich frisiert und präsentiert im Geist der alten Disney-Meisterwerke eine moderne Rapunzel in einem zeitlosen Abenteuer voller mitreißender Charaktere. Die bezaubernden Songs, die im Winter 2010 einen perfekten Halt im Kinosessel versprechen, schrieb der preisgekrönte Komponist Alan Menken (Oscars® für die Scores zu „Arielle, die Meerjungfrau“, Die Schöne und das Biest“, „Aladdin“ und „Pocahontas“).

Mitmachen und gewinnen


Beantworte bitte meine Gewinnspielfrage:
Klicke die richtige Antwort (unten im Kasten) an und gib auf der nächsten Seite deine Mailadresse an, damit ich dich im Falle eines Gewinns benachrichtigen kann.



Wer hat das Märchen RAPUNZEL ursprünglich geschrieben?


Mach mit und gewinne eines von 2 “Rapunzel - Neu verföhnt”-Fanpakete!
Unter allen richtigen Einsendungen verlosen wir je 1 von


Ich wünsche dir viel Glück!

Rechtshinweise zum Gewinnspiel:
Sollten mehrere richtige Einsendungen eingehen, entscheidet das Los!

Gewinnspielende: 12.12.2010, 23:59 Uhr

Hinweis zur Datenverarbeitung:
Deine Daten werden nur bis zur Gewinnerermittlung gespeichert und nach Ablauf des Gewinnspiels gelöscht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinn kann nicht in bar ausbezahlt werden.


© Disney

> Auf www.Pooh-Log.de findest du weitere Informationen zum Film "Rapunzel - Neu verföhnt"


schloss2.jpg

Nickname 30.11.2010, 16.21 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Rapunzel - Neu verföhnt ... die Geschichte

Rapunzel_Logo.jpg

RAPUNZEL – NEU VERFÖHNT heißt der jüngste Filmspaß aus den Disney Feature Animation Studios, der pünktlich zu Weihnachten am 9. Dezember in die deutschen Kinos kommt – und die Frisur sitzt auch in Disney Digital 3D. Unter der Regie von Byron Howard & Nathan Greno ("Bolt – Ein Hund für alle Fälle") wurde das beliebte Märchen der Gebrüder Grimm frisch, farbenfroh und fröhlich frisiert, und präsentiert im Geist der alten Disney-Meisterwerke eine moderne Rapunzel in einem zeitlosem Abenteuer voller mitreißender Charaktere, für das der preisgekrönte Komponist Alan Menken bezaubernde Songs schrieb, die im Winter 2010 einen perfekten Halt im Kinosessel versprechen.

Weitere Infos zum Film unter www.disney.de/rapunzel.

pascal2.jpgDie Geschichte:
Seit sich Rapunzel erinnern kann, lebt sie mit ihrer Mutter Gothel hoch oben in einem Turm mitten im Wald. Noch nie hat sie einen Fuß in die Außenwelt gesetzt, weil es ihre besorgte Mutter verboten hat. Zu gefährlich sei es dort draußen für ein kleines Mädchen. Rapunzel macht das Beste aus ihrer Situation: Lebenslustig wirbelt sie herum, liest, putzt, kocht, überzieht die Turmmauern mit einem überwältigenden Wandgemälde und widmet sich ausgiebig ihren 20 Meter langen, seidigen goldenen Haaren, die viel Pflege brauchen. Oder sie spielt mit ihrem farbenfrohen Begleiter Pascal, einem kleinen Chamäleon.


Doch je älter sie wird, umso unglücklicher ist sie: Rapunzel würde alles darum geben, einmal die schwebenden Lichter aus der Nähe zu sehen, die jedes Jahr an ihrem Geburtstag am Horizont in den Himmel steigen.

Kurz bevor sie 18 Jahre alt wird, beschließt sie, Mutter Gothel wieder einmal um Erlaubnis zu bitten, den Turm verlassen zu dürfen, um diesem Geheimnis auf den Grund zu gehen. Doch ihre Mutter lehnt erbost ab. Was Rapunzel nicht weiß: Gothel ist gar nicht ihre leibliche Mutter, sondern hat das Mädchen als Baby aus dem Königspalast entführt, um in den alleinigen Besitz ihrer magischen Haare zu gelangen, die Mutter Gothel als Jungbrunnen dienen.



Eines Tages entdeckt der smarte Dieb Flynn Rider auf der Flucht vor den Wachen des Königspalastes den versteckten Turm. Seine Miträuber, die kräftigen, aber nicht sehr schlauen Stabbington-Brüder, hat er ebenso hereingelegt wie Maximus, das diensteifrige Pferd des Hauptmanns der Palastwache, das ihm hartnäckig auf den Fersen war.



flynn_turm2.jpgAls der Dieb durchs Fenster des Turmes klettert, um sich zu verstecken, kriegt er von der verängstigten Rapunzel hinterrücks mit der Bratpfanne eins übergebraten. Schließlich hat sie noch nie einen Fremden gesehen, und so einen schon gar nicht. Nach der ersten Aufregung fasst Rapunzel jedoch einen kühnen Plan. Der Fremde, der sich Flynn Rider nennt, versteht es normalerweise, mit seiner lässigen Art jedes Mädchen einzulullen.

Doch bei der unbedarften Rapunzel beißt er auf Granit. Wenn er das vorsorglich von ihr versteckte Diebesgut, eine wertvolle Krone, wiederbekommen möchte, muss er Rapunzel zuerst zu den Lichtern und wieder zurückbringen, bevor ihre Mutter heimkommt. Basta!



rapunzel_flynn2.jpgFlynn Rider, von Rapunzel mit ihrem goldenen Haar an einen Stuhl gefesselt, bleibt keine Wahl. Aber er beschließt, das Mädchen gleich zu Beginn ihres Ausflugs so zu verängstigen, dass es sofort freiwillig sofort zurückkehren will.

Doch Rapunzels Begeisterung kennt keine Grenzen, als sie zum ersten Mal Gras unter ihren Füßen spürt, im Wasser plantscht und fröhlich herumtollt. Allerdings plagen sie im nächsten Moment schon wieder schreckliche Gewissensbisse. Immerhin widersetzt sie sich den Anordnungen ihrer Mutter!

Wenigstens in diesem Punkt erweist sich Flynn Rider als Gentleman. Er beruhigt sie mit dem Einwand, dass ein solches Verhalten zum Erwachsenwerden dazugehöre.

Vielleicht ist dieser freche Dieb doch gar kein so übler Kerl?

rapunzel3.jpg
bilderreihe2.jpgEr schleppt das naive Mädchen jedoch schnurstracks in eine üble Waldspelunke voller Banditen, um sie zur Umkehr zu bewegen. Ein Schuss, der nach hinten losgeht, denn Rapunzel bringt bei den vermeintlich ungehobelten Räubern nicht nur ungeahnt sensible Seiten zum Vorschein, sondern sie bewahrt Flynn Rider dadurch auch davor, von den Banditen wegen der üppigen Belohnung an die Wachen ausgeliefert zu werden, die – von den verhafteten Stabbington- Brüdern dorthin geführt – das Gasthaus unvermittelt stürmen.

Rapunzel, Pascal und Flynn Rider können durch einen unterirdischen Gang flüchten und gelangen an einen Damm. Am Ausgang des Geheimwegs wartet allerdings schon jemand auf sie: Maximus, das Pferd. Es kommt zu einem Kampf, in dessen Verlauf der Damm bricht und Rapunzel und Flynn Rider sich in eine Höhle flüchten müssen, die sich langsam mit Wasser füllt. Nur mit Hilfe der magischen Haare, die leuchten, wenn Rapunzel singt, finden sie einen Ausweg durch die trübe Brühe.

Währenddessen fängt Mutter Gothel, die Rapunzels Ausbruch aus dem Turm längst entdeckt hat, die geflüchteten Stabbington-Brüder ab und bietet ihnen einen Handel an: Unermesslicher Reichtum und die Rache an ihrem einstigen Bandenmitglied erwarten sie, wenn sie Mutter Gothel helfen, Rapunzel hinters Licht zu führen.

gothel3.jpgDurch die gemeinsame Flucht und die erlebten Abenteuer zusammengeschweißt, bilden Rapunzel und Flynn Rider mittlerweile längst keine Zweckgemeinschaft mehr, sondern haben sich ineinander verliebt. Nachdem sie sich während einer Verschnaufpause am Lagerfeuer näher gekommen sind und Flynn Rider kurz Holz sammeln geht, taucht plötzlich Mutter Gothel auf. Sie fordert von Rapunzel, mit ihr zu kommen. Rapunzel lehnt ab. Sie will bei Flynn Rider bleiben, obwohl ihre Mutter behauptet, er sei nur hinter der Krone her. Wenn sie sich seiner Liebe so sicher sei, dann solle sie ihm die Krone geben, dann werde sie schon sehen, ob er tatsächlich bei ihr bliebe. Mutter Gothel wirft Rapunzel die Krone hin und verschwindet, doch das Mädchen zögert, sie dem zurückkehrenden Flynn Rider zu übergeben ...

maximus_rapunzel.jpgAm nächsten Morgen, es ist Rapunzels 18. Geburtstag, hat auch Maximus die beiden aufgespürt. Doch mit ihrer bezaubernden Art gelingt es Rapunzel endlich, das Pferd davon zu überzeugen, Flynn Rider zu verschonen, damit er ihr den Wunsch erfüllen kann, die schwebenden Lichter zu sehen. Gemeinsam reiten sie die letzte Strecke zum Königspalast und mischen sich heimlich – schließlich wird Flynn Rider immer noch als Dieb gesucht – unter die Menschen bei einem großen Volksfest: der Geburtstagsfeier zu Ehren der verschwundenen Prinzessin.
Als sie abends die Lichter von einem Boot aus in den Himmel steigen sehen, ist Rapunzel überwältigt. Das Meer aus schwebenden Laternen ist noch schöner, als sie es sich jemals hätte träumen lassen.



Überglücklich gibt sie Flynn Rider nun doch die Krone, als dieser am Ufer die Stabbington-Brüder bemerkt. Um die Streitigkeiten mit den Banditen ein für alle Mal beizulegen, will er ihnen die Krone aushändigen. Flynn und Rapunzel rudern ein Stück entfernt an Land. Während Rapunzel allein zurückbleibt, macht sich Flynn Rider in der Dunkelheit auf den Weg zu den Brüdern. Besorgt erwartet Rapunzel ihn zurück, doch zu ihrem großen Schrecken kommt nicht Flynn, sondern die Stabbington-Brüder zu ihr zurück und behaupten, Flynn Rider habe sich mit der Krone aus dem Staub gemacht. Rapunzel ist am Boden zerstört, als sie den Geliebten in der Ferne in einem Boot davonfahren sieht. In Wahrheit haben die Brüder Flynn ans Steuerrad des Kahns gefesselt und in Richtung des Königspalasts getrieben. Nun wollen sie Rapunzel gefangen nehmen, um in den Besitz der magischen Kräfte ihrer Haare, von denen sie durch Mutter Gothel erfuhren, zu gelangen. Doch der gemeine Plan geht nicht auf. Mutter Gothel überwältigt die Banditen aus dem Hinterhalt und tritt als Retterin auf, um Rapunzels Vertrauen zurückzugewinnen. Von der Liebe und dem Leben enttäuscht, kehrt die Tochter reumütig mit ihr in den Turm zurück. Doch dort angekommen geht ihr im wahrsten Sinne des Wortes ein Licht auf. Sie erkennt das Symbol der Sonne in ihrem Wandgemälde, das sie intuitiv und unbewusst immer wieder gemalt hat und das ihr beim Königspalast aufgefallen ist. Es ist das Symbol der verschollenen Prinzessin.

Sie ist die verschollene Prinzessin! Während sie Mutter Gothel zur Rede stellt, gelingt Flynn Rider, der von den Königswachen festgenommen wurde und hingerichtet werden soll, die Flucht: Maximus hat die Räuber des Wirtshauses mobilisiert, die ihren neuen Freund schlagkräftig befreien. Flynn Rider rast mit Maximus zum Turm. Aber als er durch das Fenster steigt, wird er von der hinterhältigen Mutter Gothel niedergestochen. Sie bereitet die Flucht mit Rapunzel vor, um ihre magischen Haare ganz für sich allein zu haben. Flynn Rider sinkt verletzt in Rapunzels Arme. Es gibt nur eine Möglichkeit, ihn zu retten: mit den Heilkräften der Haare.

Um ihren Geliebten retten zu dürfen, verspricht Rapunzel, den Rest ihres Lebens bei Mutter Gothel zu verbringen und ihren Traum von einem freien, unbeschwerten und normalen Leben zu begraben. Das kann Flynn Rider nicht zulassen. Mit einer Spiegelscherbe schneidet er Rapunzels Haare ab, damit sie ihre magischen Kräfte verlieren – und stirbt in ihren Armen. Die entsetzte Gothel altert daraufhin in Sekundenschnelle, wird von Pascal, dem Chamäleon, zu Fall gebracht und stürzt aus dem Fenster. Rapunzel weint um die Liebe ihres Lebens, nicht ahnend, dass ihre Tränen ebenfalls Zauberkräfte haben ...


© Disney


> Auf www.Pooh-Log.de findest du weitere Informationen zum Film "Rapunzel - Neu verföhnt"

Nickname 30.11.2010, 16.00 | (10/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Gewinnspiel: DUMBO zum 70. Jubiläum

 Unser Dumbo-Gewinnspiel ist beendet und unsere Glücksfee hat aus dem Lostopf folgende GewinnerInnen gezogen:

Je 1 Dumbo-Plüschi:
Stefanie M.
Constanze J.

Je 1 Dumbo-Poster:
Günter E.
Bianca B.

1x Dumbo-DVD
Sven R.

Allen Gewinnern herzlichen Glückwunsch und dankeschön fürs Mitmachen!


Nickname 24.03.2010, 13.40 | (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

Gewinnspiel: DUMBO zum 70. Jubiläum



dumbo_pics.jpgAm 11. März 2010 erscheint die “DUMBO Special Edition zum 70. Jubiläum” auf > DVD und als "> Blu-ray & DVD Edition" auch auf Blu-ray.

Pünktlich zum 70. Jubiläum erstrahlt Walt Disneys bezauberndes Meisterwerk Dumbo in neuem Glanz und überzeugt mit digital restaurierten Bildern und umwerfendem neuen Bonusmaterial.

Die Geschichte von Dumbo ist wie ein Märchen das über das ANDERS SEIN und über Freundschaft und Nächstenliebe erzählt.

Inhalt:
Das Schicksal meint es zunächst nicht gut mit Dumbo. Seine selbst für einen Elefanten viel zu großen Ohren bereiten ihm nur Scherereien und sorgen bei den anderen Zirkustieren für viel Gelächter. Mit der Hilfe der cleveren Maus Timothy, einer magischen Zauberfeder und jeder Menge Mut erkennt Dumbo, dass er ein ganz besonderer Elefant ist: die hinderlichen Ohren eignen sich hervorragend zum Fliegen und machen Dumbo zum Star der Manege.

Mit unvergesslichen Charakteren, preisgekrönter Musik und viel Herz ist Dumbo eine wunderbare Geschichte über Freundschaft, Nächstenliebe und den Glauben an sich selbst.



Zum 70. Jubiläum von “Dumbo” veranstalten wir ein kleines Gewinnspiel, bei dem du einen von 5 tollen Preisen gewinnen kannst.

Unter allen richtigen Einsendungen verlosen wir 1x Dumbo-DVD, 2x je 1 Plüsch-Dumbo und 2x je 1 Dumbo-Poster.


Unsere Gewinnspielfrage:
(kleiner Tipp: Lies aufmerksam den Intro-Text)
Klicke die richtige Antwort an und gib auf der nächsten Seite deine Mailadresse an, damit ich dich im Falle eines Gewinns benachrichtigen kann.

Wie heißt Dumbos kleiner Freund?



Ich wünsche dir viel Glück!

Rechtshinweise zum Gewinnspiel:
Sollten mehrere richtige Einsendungen eingehen, entscheidet das Los!
Gewinnspieldauer: 06.03.2010 - 20.03.2010, 23:59 Uhr

Hinweis zur Datenverarbeitung:
Deine Daten werden nur bis zur Gewinnerermittlung gespeichert und nach Ablauf des Gewinnspiels gelöscht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinn kann nicht in bar ausbezahlt werden.


Lade dir hier Malvorlagen und Spiele (PDF) zu DUMBO herunter:
(Rechte Maustaste -> Ziel speichern unter oder aufs Bild klicken und öffnen, anschliessend ausdrucken.

malvorlage dumbo    malvorlage dumbo  




Nickname 05.03.2010, 23.59 | PL

Die Gewinner des Tinkerbell-Gewinnspiels

Unser > Gewinnspiel zu "Tinkerbell - Die Suche nach dem verlorenen Schatz" ist beendet und die GewinnerInnen stehen fest und sind auch bereits benachrichtigt.

Gewonnen haben:

Andrea N. aus Wolfsburg: 1 "TinkerBell - Die Suche nach dem verlorenen Schatz" DVD

Mark W. aus Fürstenfeldbruck: 1 TinkerBell Geldbeutel

Klara K. aus Deining: 1 TinkerBell Schreibset

Sigrid. B. aus Ehrenburg: 1 TinkerBell Turnbeutel*

*der Gewinn "Tinkerbell Notizbuch" wurde gegen den Turnbeutel ausgetauscht

Allen GewinnerInnen herzlichen Glückwunsch und viel Freude mit den Gewinnen, die in den nächsten Tagen im Briefkasten liegen sollten.

Nickname 27.11.2009, 19.18 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Küss den Frosch - Gewinnspiel

kdf_top.jpg

dr_facilier.jpg
Kinostart: 10.12.2009


KÜSS DEN FROSCH markiert Disneys triumphale Rückkehr zur klassischen handgezeichneten Animation – pünktlich zu den Weihnachtstagen! Mit jeder Menge Humor, liebenswerten Figuren, großen Emotionen und mitreißender Musik wird KÜSS DEN FROSCH im kommenden Winter das Kino-Highlight für Groß und Klein.


> Direkt zum Gewinnspiel

KÜSS DEN FROSCH entführt uns in die Schönheit Louisianas, in den Süden Amerikas nach New Orleans, wo Jazz und Blues den Menschen im Blut liegen, Raddampfer auf dem Mississippi fahren und Voodoo mehr als dunkle Zauberei ist ...
In dieser Stadt voller Leben, Leidenschaft und Liebe begegnen sich lustige, einzigartige und rührende Charaktere, wie sie nur die Disney-Zeichner zum Leben erwecken können. Neben der hübschen Tiana, die von einem eigenen Restaurant träumt, und dem lebensfrohen Prinz Naveen, der in die Fänge des Voodoo-Zauberers Dr. Facilier gerät, begeistern in KÜSS DEN FROSCH eine Vielzahl weiterer Figuren wie der Jazz-verrückte Alligator Louis, das bis über beide Ohren verliebte Glühwürmchen Ray und die wunderbar verrückte Mama Odie mit ihrer außergewöhnlichen Gehhilfe.Lassen Sie sich zu Weihnachten von Disneys neuem Meisterwerk mit seinen warmherzigen, witzigen und magischen Momenten überraschen! Im Stil von Klassikern wie DIE SCHÖNE UND DAS BIEST oder DER KÖNIG DER LÖWEN erzählen die besten Künstler des Studios unter der Leitung von John Musker und Ron Clements (ARIELLE, DIE KLEINE MEERJUNGFRAU, ALADDIN, HERCULES) ein fantastisches, farbenfrohes Märchen und ein zeitloses Abenteuer voller hinreißender Charaktere.
Der legendäre Oscar®-Preisträger Randy Newman untermalt den Zauber von New Orleans mit seinen mitreißenden Songs. Ein weiteres Highlight: Für die deutsche Fassung konnten mit Cassandra Steen, Roger Cicero, Marianne Rosenberg und Bill Ramsey Künstler gewonnen werden, die ihren Figuren nicht nur als Sprecher, sondern auch als Sänger musikalischen Glanz verleihen.



Inhalt

New Orleans um die Jahrhundertwende: Für die Kellnerin Tiana (deutsche Stimme: CASSANDRA STEEN) ist das Leben nicht leicht. Obwohl sie gleich mehreren Jobs nachgehen muss, um Cent für Cent ihrem großen Lebenstraum, einem eigenen Restaurant, ein Stück näherzukommen, verliert sie ihr Ziel nie aus den Augen. Denn wie schon ihr viel zu früh verstorbener Vater sagte: „Gutes Essen bringt die Leute zusammen und zaubert ihnen ein Lächeln ins Gesicht.“ Wie viel leichter hat es da ihre Sandkastenfreudin Charlotte, die dank ihres gutmütigen Vaters einer der wohlhabendsten und einflussreichsten Familien der Stadt angehört.

movie_pics_kdf.jpgCharlotte ist ganz aufgeregt, als sie hört, dass ein leibhaftiger Prinz aus dem fernen Maldonien im Hafen anlegen soll. Dieser Prinz Naveen (deutsche Stimme: ROGER CICERO) ist zwar kein schlechter Kerl, aber ein ziemlicher Draufgänger, der vor allem wegen der Partys, der Mädchen und nicht zuletzt wegen des Jazz in die Stadt gekommen ist. Charlotte nimmt ihrem Vater das Versprechen ab, eine große Kostümparty zu Ehren des Prinzen auszurichten – und Tiana soll die Krapfen für die Gäste liefern. Mit solch einem Großauftrag hätte sie endlich genug Geld zusammen, um die verfallene Mühle am Hafen zu kaufen, aus der sie ihr eigenes Lokal machen möchte. Tianas Mutter verfolgt die ehrgeizigen Pläne ihrer Tochter mit Stolz und stiller Sorge: Wichtiger als alles andere ist ihr, dass ihre Tochter glücklich ist und das Leben hin und wieder auch genießt.



Leider hat auch der undurchsichtige Voodoo-Priester Dr. Facilier mitbekommen, dass Charlotte sich nichts sehnlicher wünscht, als durch eine Heirat mit Prinz Naveen eine echte Prinzessin zu werden. Was Charlotte nicht weiß: Schon längst ist Naveen kein wohlhabender Prinz mehr. Seine Eltern waren nicht länger bereit, seinen ausschweifenden Lebensstil zu unterstützen. Deshalb muss er dringend eine Frau aus reichem Hause finden. Dr. Facilier schmiedet einen bösen Plan: Er lockt Naveen mit dem Versprechen, ihm ein reiches Mädchen als Verlobte zuzuführen, zu sich. Dort verzaubert er Naveens unzufriedenen Diener Lawrence in die Gestalt des Prinzen, um so Einfluss auf Charlottes Vater zu bekommen. Den echten Naveen aber verwandelt er – in einen Frosch. Und der kann erst von seinem Zauber erlöst werden, wenn er von einer echten Prinzessin geküsst wird. Eine solche ist in New Orleans aber nirgendwo zu finden.

Beim Kostümfest zu Ehren von Prinz Naveen hat Tiana alle Hände voll zu tun. Ihre Freude über die Möglichkeit, endlich das fehlende Geld für ihren Traum verdienen zu können, wird aber durch zwei Immobilienmakler getrübt, die Tiana mitteilen, dass sie nicht wie gedacht am Ende des Abends die alte Mühle kaufen kann. Sie wurde von einem anderen Käufer überboten! Schließlich ruiniert sich Tiana durch ein Missgeschick auch noch ihre Uniform. An diesem Abend scheint sich die Welt einfach gegen sie verschworen zu haben! Von Charlotte muss sie sich ein Prinzessinnenkleid leihen.

2frogs.jpgSchließlich bekommt sie von ihrer Freundin auch noch ein Diadem aufgesetzt. Nun sieht sie zwar aus wie eine echte Prinzessin, fühlt sich aber alles andere als königlich.
Als Tiana verzweifelt in den Nachthimmel blickt und sich vom Abendstern wünscht, dass ihr Traum dennoch in Erfüllung gehen möge, sitzt plötzlich ein sehr selbstbewusster kleiner Frosch vor ihr, der um einen Kuss bittet. Tiana flieht voll Ekel. Schon als Kind fand sie nichts abstoßender als die Vorstellung, wie im Märchen einen Frosch küssen zu müssen. Doch der Frosch lässt seinen Charme spielen und überredet Tiana schließlich, indem er ihr sagt, er sei der verzauberte Prinz Naveen und sie habe einen Wunsch frei, wenn sie ihn zurückverwandle. Tiana überwindet sich, denn dies scheint die letzte Möglichkeit zu sein, sich ihren Traum vom Restaurant doch noch erfüllen zu können.
Der feuchte Schmatz aber führt nicht wie im Märchen zu einem Happy End, sondern dazu, dass Tiana plötzlich genauso grün aussieht wie Prinz Naveen. Sofort beginnen die beiden Frösche zu streiten, bis sie gemeinsam vor den entsetzten Partygästen fliehen müssen. Tief in den Sümpfen finden sie sich schließlich wieder. Und nachdem weder Naveen noch Tiana mit dem Froschsein vertraut sind, müssen sie auf die harte Tour lernen, dass man vor Alligatoren am besten sehr schnell weghüpft.



Doch nicht nur Tiana und Naveen kämpfen im Bayou mit den Auswirkungen des Zaubers von Dr. Facilier: Lawrence, Naveens Diener, schafft es gerade noch, Charlotte eine baldige Hochzeit vorzuschlagen, ehe er sich langsam wieder zurückverwandelt. Nur wenn Naveen als Frosch zurück in die Stadt kommt und Dr. Facilier es schafft, sein magisches Amulett mit Naveens Blut zu füllen, kann der Zauber weiterwirken.
In der Zwischenzeit kommen sich Naveen und Tiana bei der Insektenjagd im Sumpf und auf der Flucht vor drei tollpatschigen Froschjägern allmählich näher und machen allerlei Bekanntschaften mit den Bewohnern des Bayous. Louis (deutsche Stimme: BILL RAMSEY), ein auf den ersten Blick Angst einflößender Alligator, lässt von den beiden Fröschen ab, als er entdeckt, dass er mit Naveen eine große Leidenschaft teilt – die Musik. Er erklärt sich aber erst bereit, den Fröschen auf der Suche nach Mama Odie (deutsche Stimme: MARIANNE ROSENBERG), die sie als Einzige von dem bösen Zauber erlösen kann, zu helfen, als Naveen ihm in Aussicht stellt, dass Mama Odie vielleicht auch ihn in einen Menschen verwandeln kann.

louis.jpgDann könnte er endlich seiner großen Leidenschaft nachgehen und in der Stadt in einer Jazzband spielen. Schließlich ist es aber das coole und sehr in eine unerreichbare Schönheit verliebte Glühwürmchen Ray, das ihnen den Weg zu Mama Odie weist, die zusammen mit ihrer Hausschlange Juju in einem alten Krabbenkutter hoch oben in den Zweigen eines Mangrovenbaums lebt.












Nun erweist sich, dass Dr. Facilier viel Schlimmeres im Sinn hat, als nur an das Geld von Charlottes Vater zu kommen: Er will die Macht über New Orleans und die Seelen der Bewohner an die Mächte der Finsternis verkaufen. Als er erfährt, dass Naveen und Tiana noch immer am Leben sind, sendet er seine Dämonenschatten aus, um sie zu fangen. Zwar gelingt es Mama Odie zunächst, die Schatten zu vertreiben, doch auch sie kann Tiana und Naveen nicht zurückverwandeln. Nur noch bis Mitternacht haben die beiden Zeit, den Fluch zu lösen – sonst bleiben sie für immer in ihren Froschkörpern gefangen. Während Charlotte bei der großen Mardi-Gras-Parade in der Stadt „ihrem“ Prinzen Naveen das Jawort geben will, beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit: Tiana und Naveen können zwar auf ihre neu gewonnenen Freunde zählen, doch der Macht von Dr. Facilier können sie scheinbar nichts entgegensetzen ...



Unsere Gewinnspielfrage:
frosch2.jpg(kleiner Tipp: Lies aufmerksam den Intro-Text)
Klicke die richtige Antwort an und gib auf der nächsten Seite deine Mailadresse an, damit ich dich im Falle eines Gewinns benachrichtigen kann.

In welche Stadt Amerikas entführt uns der Disney-Kinofilm KÜSS DEN FROSCH?


New York
New Orleans
San Franscisco

Wir wünschen dir viel Glück!

Rechtshinweise zum Gewinnspiel:
Sollten mehrere richtige Einsendungen eingehen, entscheidet das Los!

Gewinnspieldauer: 24.11.2009, 12:00Uhr - 17.12.2009, 23:59 Uhr

Hinweis zur Datenverarbeitung:
Deine Daten werden nur bis zur Gewinnerermittlung gespeichert und nach Ablauf des Gewinnspiels gelöscht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinn kann nicht in bar ausbezahlt werden.


Nickname 24.11.2009, 12.00 | PL

Tinkerbell-Gewinnspiel



Gute Freunde zu haben ist etwas ganz Besonderes und auch die kleine, oft etwas starrköpfige Fee Tinkerbell muss erst lernen, was wahre Freundschaft wirklich wert ist.


szene_tinkerbell.jpgIm neuen Film der TinkerBell-Reihe ist die kreative und handwerklich begabte Fee auserwählt, das prachtvolle Herbst-Zepter zu entwerfen, das von einem einzigartigen Mondstein geziert wird. Durch diesen entsteht zauberhafter blauer Feenstaub, den alle Feen dringend benötigen, um den Jahreszeitenwechsel vorzubereiten. Als Tinkerbell nach einem heftigen Streit mit ihrem Freund Terence den Mondstein zerbricht, ist der Beginn der goldenen Jahreszeit in ernsthafter Gefahr. Um die Herbst-Zeremonie retten zu können, begibt sie sich auf die Suche nach dem geheimnisvollen Spiegel von Incanta, der einer Sage zufolge seinem Besitzer einen einzigen Wunsch gewährt...

Begleite Tinkerbell auf eine wundervolle und fantastische Reise jenseits des Tals der Feen, auf der viele Abenteuer, geheimnisvolle Orte, sich streitende Trolle und nicht zuletzt neue und alte Freunde auf sie warten. Wird Tinkerbell den Spiegel finden, wird sie den Herbstanfang und nicht zuletzt ihre Freundschaft zu Terence retten können?

Tinkerbells zweites großes Feen-Abenteuer erscheint am 19. November 2009 auf Disney DVD & Blu-ray Disc. Freue dich auf zauberhafte Charaktere, eine spannende Geschichte und wundervolle Lieder, die alle von der bekannten Sängerin Maite Star Kelly gesungen werden.

Mit ein wenig Feenstaub und Glück kannst du nun bei unserem Tinkerbell-Gewinnspiel einen tollen Preis gewinnen!


Mitmachen und gewinnen
:
Beantworte unsere Gewinnspielfrage und gewinne einen von vier tollen Preisen!

1. Preis: "TinkerBell - Die Suche nach dem verlorenen Schatz" DVD
2. Preis: 1 TinkerBell Geldbeutel
3. Preis: 1 TinkerBell Schreibset
4. Preis: 1 TinkerBell Notizbuch




Unsere Gewinnspielfrage
:
(kleiner Tipp: Lies aufmerksam den Intro-Text)

Im 2. TinkerBell-Abenteuer begibt sich die kleine Fee auf die Suche nach ...


Wir wünschen dir viel Glück!



Rechtshinweise zum Gewinnspiel
:
Sollten mehrere richtige Einsendungen eingehen, entscheidet das Los!

Gewinnspieldauer: 06.11.2009, 12:00Uhr - 26.11.2009, 23:59 Uhr

Hinweis zur Datenverarbeitung:
Deine Daten werden nur bis zur Gewinnerermittlung gespeichert und nach Ablauf des Gewinnspiels gelöscht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinn kann nicht in bar ausbezahlt werden.


Damit dir bis zum Verkaufsstart der DVD die Zeit etwas versüsst wird, lade dir doch hier unsere Spiele-PDFs mit TinkerBell herunter:

Downloads
:


Nickname 06.11.2009, 12.00 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Trailer: Küss den Frosch



Nickname 28.10.2009, 19.30 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Podcast abonnieren?
(Button mit rechte Maustaste anklicken, Verknüpfung kopieren und in iTunes, WinAmp o.ä. einfügen)


Follow MärchenBlog


~*~

hl_nl.jpg
hier abonnieren >>


~*~